T.RODON

TASSTAs Desktop Applikation

T.Rodon bietet eine vollständige Dispatch-Lösung, welche die professionellen Kommunikatationslösungen von TASSTA vollkommen macht.

Die Kommando- und Kontrollzentrumslösung von TASSTA bietet leistungsstarke und flexible Funktionen. T.Rodon kann als Desktop-Anwendung bereitgestellt oder in mobilen Umgebungen vor Ort ausgeführt werden. Es ist einfach und intuitiv zu installieren und kann in wenigen Minuten auf einer Vielzahl von Windows-Computern eingerichtet werden.

FEATURES

Gruppenruf

Dies ist die Kernfunktionalität eines jeden Zwei-Wege-Funksystems. Push-to-Talk (PTT) ermöglicht es einer einzelnen Person, mit einem einzigen Tastendruck Hunderte von Benutzer zu erreichen, die in Gruppen organisiert sind. TASSTA unterstützt PTT-Gruppenrufe über Hochgeschwindigkeits-IP-Netzwerke und bietet eine hervorragende Audioqualität. Mit T.Rodon ist es möglich, mehrere Gruppenrufe zu tätigen und alle Nutzer im Netzwerk auf einem oder mehreren Bildschirmen zu sehen.

 

Einzelruf

Diese Art von Anruf ermöglicht es dem Nutzer, privat außerhalb einer Gruppe zu kommunizieren. Ein Eins-zu-Eins-Simplex-Anruf ist einfach und schnell einzurichten; diese Funktion gibt Dispatchern die Möglichkeit für eine sichere Simplex-Sprachkommunikation – von Nutzer zu Nutzer mit nur einem Knopfdruck. Eine private Nachricht kann zwischen einem Benutzer und der Dispatcherstelle übermittelt werden, egal wo dieser sich befindet. Der Benutzer kehrt zu seinen Gruppen zurück, wenn das persönliche Gespräch beendet ist.

 

Prioritätsruf

TASSTA-Nutzern kann eine Prioritätsstufe zugewiesen werden. Häufig wird dem Dispatcher die höchste Priorität im Netzwerk zugewiesen, wodurch er die Kontrolle über den Kanal übernehmen und Ereignisse koordinieren kann. Prioritätsanrufe geben ihnen die Möglichkeit, den Kanal von Teilnehmern während ihrer Tätigkeit zu übernehmen und sicherzustellen, dass ihre Nachrichten ankommen.

Dynamische Gruppen

Wir bei TASSTA verstehen, dass Ihr Netzwerk niemals statisch ist. Im Rahmen alltäglicher Aktivitäten können Vorfälle auftreten, die die Bedeutung einer flexiblen Kommunikationsstruktur unterstreichen. Während die meisten Tage immer gleich sind, kann manchmal eine bestimmte Notfallreaktion erforderlich sein, oder der Netzwerkverwaltungsansatz erfordert möglicherweise dringende Anpassungen. Mit professionellen TASSTA-Lösungen haben Sie die Kontrolle. Dynamische Gruppenanrufe helfen Ihrem T.Rodon-Dispatcher, die Gruppenkommunikation sofort neu zu organisieren. Ihr Dispatcher kann Einzelpersonen oder Arbeitsteams (basierend auf Standort oder SOP) neu gruppieren, um Probleme oder Notfälle sofort zu beheben. Danach können die Feldteams zurück zu ihrem normalen Betrieb geleitet werden.

Notrufannahme

Die Notruffunktion soll den T.Flex-Benutzer sicher und in Kontakt mit der Hilfe halten. Hilfe wird häufig vom Versandort von T.Rodon aus versendet. In Verbindung mit der T.Flex-Anwendung bietet Ihnen die T.Rodon-Dispatcher-Software eine visuelle Anzeige, akustische Alarmtöne und Sprachanrufe des Benutzers in Not. Wenn GPS aktiviert ist, sehen Sie auch den Standort der Person, die den Notfall auslöst, können die Standorte anderer Personen neu organisieren und die nächstgelegenen oder am besten geeigneten Benutzer entsenden, um Unterstützung zu leisten. T. Rodon behält die Situation unter Kontrolle.

Remote-Kontrolle

Der T.Rodon-Dispatcher hat Fernzugriff auf die Mikrofone und Kameras bestimmter Benutzer. Dies kann in kritischen Umgebungen wie Sicherheitsdiensten oder beim Militär sehr wichtig sein, in denen die Person angegriffen werden kann oder unter Bedingungen mit hohem Risiko arbeitet.

Text- und Datenaustausch

Ein ausgezeichneter integrierter Messaging- und Dateiübertragungsdienst ermöglicht das Senden und Empfangen von Textnachrichten und Dateien in einer Gruppe oder einzeln.

Stausmeldungen

TASSTA-Statusmeldungen sind vordefiniert oder benutzerdefiniert. Vordefinierte Statusmeldungen ermöglichen die effizienteste Benachrichtigung über die häufigsten Status. T.Rodon-Benutzer können Statusnachrichten senden und empfangen, die in T.Commander vorkonfiguriert sind. Es werden sowohl Punkt-zu-Punkt- (Einzel-) als auch Punkt-zu-Mehrpunkt- (Gruppen-) Nachrichten unterstützt.

Personen-Notsignal-Anlage (PNA)

Der Schutz von Alleinarbeitern in T. Rodon basiert auf automatischen Notfallbenachrichtigungen (Man Down). Der Beschleunigungsmesser auf dem mobilen Gerät wird zum Erkennen eines Sturzes verwendet, und in diesem Fall wird eine SMS-Benachrichtigung an den Notfallkontakt gesendet. Die automatische Alarmierung von Man Down hat sich als wirksames Mittel erwiesen, um den Arbeitsplatz für Mitarbeiter auf allen Ebenen sicherer und gesünder zu machen. TASSTA LWP ist ein Notsignal in der Tasche eines Mitarbeiters. Unabhängig davon, ob einzelne Mitarbeiter an einem entfernten oder gefährlichen Ort arbeiten oder vorübergehend von ihrem Team getrennt sind, bleibt der Benutzer mit Personen in Verbindung.

Das TASSTA LWP hat den deutschen DGUV-Test bestanden und die GS-Zertifizierung erhalten. Diese deutsche Zertifizierung ist weltweit anerkannt und der britischen BS 8484 sehr ähnlich.

Nachrichtenaustausch

Die Anwendung ermöglicht den Echtzeitaustausch von Freiform-Textnachrichten zwischen einzelnen Benutzern oder Gruppen. Der Adressat Ihrer Nachricht erhält sofort eine Benachrichtigung (Ton und Symbol). Nachrichten sind farbcodiert, um anzuzeigen, ob sie gelesen wurden. Offline-Benutzer erhalten ihre Nachrichten sofort, wenn sie sich wieder mit dem Netzwerk verbinden.

 

Aufzeichnung

Das TASSTA-System verfügt über Mehrkanal-Sprachaufzeichnungs- und Anrufverlaufsfunktionen, mit denen Benutzer zu einem verpassten Anruf zurückkehren oder eine Nachricht abhören können, die hinterlassen wurde, während sie offline waren. TASSTA kann Anrufaufzeichnungen im Netzwerk für monatelange Sprachkommunikation zwischen Benutzern verwalten. Verwenden Sie zum Anzeigen von Anrufdetails und Wiedergabeaufzeichnungen die T.Flex-Verlaufsoberfläche, auf die Sie über das Hauptmenü zugreifen können. Diese Funktion wird vollständig in T.Commander verwaltet, sodass Sie 100% Kontrolle über das Netzwerk haben.

Map Tools

T.Rodon bietet Map Tools an, mit denen Sie Ihr System leistungsfähiger machen und an Ihre spezifischen Aufgaben anpassen können. Es werden viele Funktionen wie auf der Karte sichtbare Betriebszonen, Gruppenaktivitäten innerhalb der Zonen, Position innerhalb des Gebäudes oder der U-Bahn und andere nützliche Funktionen eingeführt.

GPS Lokalisierung

Mit seinen mehreren Bildschirmen verfügt T.Rodon über hervorragende Präsentationsfunktionen und bietet dem Bediener eine hervorragende Visualisierung der mobilen Benutzer auf der Karte. Jeder T.Flex-Client sendet GPS-Daten an den Server und markiert den genauen Standort des Mobilgeräts.

 

Guard Tour

Guard Tour ist eine einzigartige TASSTA-Funktion. Es bietet dem T.Rodon-Bediener Routenverwaltungstools, wenn der T.Flex-Benutzer zwischen Punkten wechselt, die zuvor im Map Tool eingerichtet wurden.

Task Management

Die Anwendung bietet erweiterte Funktionen für die Verwaltung von Beständen, Rechnungen und die Verfolgung von Lieferungen. Der Task-Manager bietet dem Benutzer Funktionen zur Verwaltung von Ausgaben. Er umfasst manuelle und automatisierte Bearbeitungsalgorithmen mit Status-Updates in Echtzeit, Benutzerverwaltung, Positionierung, Reporting und Verwaltungsinformationen. Darüber hinaus können die Daten in andere TASSTA-Dienste, Web-Clients und externe Datenbanken integriert werden.

Indoor Lokalisierung

Bestimmen Sie den Innenbereich Ihres eigenen und des Benutzers anderer Benutzer. Die Lokalisierung in Innenräumen ist eine wichtige Ergänzung und Alternative zu GPS. Im Gegensatz zu GPS bietet es keine globale Abdeckung, ist jedoch genauer, effizienter und anpassungsfähiger an lokale geschlossene Umgebungen wie Flughäfen, U-Bahn-Stationen, Tunnel und andere Bereiche.